Unsere Arbeit unterstützen

Unsere Arbeit ist nur möglich durch das Engagement unserer Mitglieder, Spender, ehrenamtlich Tätigen und Unterstützer.

 

Viele Menschen begleiten uns auf unserem Weg und helfen mit, die Bildungschancen von Kindern zu verbessern.

Maria Montessori

Sie hat die Pädagogik begründet, die heute weltweit anerkannt ist und ihren Namen trägt: Maria Montessori.

  

Als erste Frau Italiens erwarb sie den Doktortitel der Medizin. 1907 eröffnete sie in Rom ihr erstes Kinderhaus.

50 Jahre Kindergarten

Unser Kindergarten wird in diesem Jahr 50 Jahre alt. Rund 720 Kinder haben ihn seit seiner Gründung besucht.

 

Das große Fest zum Jubiläum fand am Sonntag, dem 8. September 2019 statt. Hier gibt es Fotos von der Feier und Infos.


Der Montessori-Kindergarten Wiemeringhausen

Der Städtische Kindergarten in Olsberg-Wiemeringhausen ist ein Montessori-Kinderhaus in Trägerschaft der Stadt Olsberg. Seit dem 27. Juli 2000 ist der Kindergarten als Montessori-Kinderhaus anerkannt.

In unserer Einrichtung werden Kinder zwischen 1 und 6 Jahren betreut und nach den Prinzipien der Montessori-Pädagogik gefördert.

Mit der vorbereiteten, anregenden Umgebung und dank der besonderen Qualifikation unserer Mitarbeiterinnen unterstützen wir den individuellen Lernweg jedes einzelnen Kindes.

Wir beurteilen die Kinder nicht nur nach ihren Fähigkeiten, sondern wir sehen immer den ganzen Menschen und sein Verhalten in seiner Umgebung. Wir möchten den uns anvertrauten Kindern individuell passende Bildungs- und Lernangebote bereitstellen.

Ausführliche Informationen zu unserem Kindergarten bekommen Sie hier.

Im Jahr 2000 gründeten engagierte Eltern und Pädagoginnen den Montessori-Verein Wiemeringhausen
als Förderverein des Kindergartens. Die Förderung von Kindern aus Olsberg und den Nachbarstädten nach
den Prinzipien der Pädagogik von Maria Montessori ist unser Anliegen. Unsere Zielgruppe sind Kinder
im Alter von 1 bis 10 Jahren, ihre Eltern und Angehörigen.
Hier erfahren Sie mehr über den Montessori-Verein.